Lebenslauf

Als Kind österreichischer Eltern wurde ich 1966 in München geboren und habe dort die Berufsfachschule für Holzbildhauerei besucht. Seit 1991 lebe ich als freischaffende Künstlerin in Emersacker bei Augsburg. Ausgestellt wurden meine Arbeiten bisher in ganz Deutschland, sowie in der Galerie, die ich gemeinsam mit meinem Mann, dem Maler Michael Daum, in unserem alten Bauernhaus betreibe.

Die formalen Kriterien meiner Arbeit - unabhängig von der Unterschiedlichkeit der Materialien - sind Geschlossenheit und Einfachheit der Form, Lebendigkeit aus der Ruhe, aus der nur angedeuteten Bewegung.

Die Entscheidung für ein bestimmtes Thema folgt bei mir stets aus einem starken, persönlichen Erlebnis. Dieses Erlebnis kann ein ganz spontanes visuelles oder gefühlsmässiges sein, kann aber auch bewusst durch Identifikation mit einem bestimmten Thema herbeigeführt werden. Mittels der Verdichtung durch die künstlerische Darstellung soll dieses Erlebnis für den Betrachter nachvollziehbar sein. Alle Elemente der Wirklichkeit können für mich zum Thema werden, besonders aber der Mensch. Ein Hauptthema sind Paar- und Frauenbilder. Aus meinem Anspruch von Vermittelbarkeit und allgemeinverständlicher Aussage resultiert die gegenständliche Darstellungsweise.